KetteKlangschaleSteinmannmalen

Aus tiefer Entspannung entfaltet sich wunderbare Kreativität

Seit meiner Ausbildung zur Entspannungstrainerin kombiniere ich in Kursen und Vorträgen unterschiedliche Methoden zum Abbau von Stress und noch viel mehr zur Gewinnung von neuer Lebensenergie und Freude.

Qigong

Diese sehr alte Bewegungs-, Meditations- und Konzentrationslehre kristallisiert sich immer mehr zu einem meiner Schwerpunkte heraus. Der ganzheitliche Ansatz harmonisiert Körper, Geist und Seele ganz ohne anstrengendes Analysieren und Nachdenken. Ich praktiziere:

Neben regelmäßigen wöchentlichen Kursen für die VHS Salach/Eislingen und den SC Filstal (Betriebssportverein der Kreissparkasse Göppingen) ist auch an den Entspannungsabenden in Ottenbach Qigong ein fester Bestandteil. Weitere Angebote entstehen auch in Zusammenarbeit mit Thomas Körner (Naturheilpraxis in Bad Überkingen). Das Praktizieren von Qigong in der Natur liegt mir am Herzen, so dass es dazu immer wieder Angebote geben wird.

Entspannungsabende

Die Entspannungsabende finden in kleinen Gruppen statt. Dabei dürfen Körper und Geist zunächst über einfache Bewegungen aus dem Qigong und Yoga zur Ruhe kommen. Im Anschluss verwöhnen wir die Seele in einer Meditation oder Fantasiereise – teilweise auch mit Klangschalen. Alle Übungen sind auch für Anfänger geeignet. Bei Bedarf biete ich auch Einzelstunden an.

steinmaennle Liege aehre ofen

Klangschalen - Einzelbehandlung

In der Einzelbehandlung werden die Klangschalen auf den Körper gelegt und gespielt. Ganz wunderbare Schwingungen lösen Verspannungen und schenken dem Körper und der Seele eine tiefe Entspannung.

Keine der von mir angewandten Methoden ersetzt die Diagnose und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Sie dienen zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.